Head biffa

Dynamische Wiegesysteme für BIFFA in UK

c-trace Ltd. erhielt den Auftrag über 30 Frontladerwaagen.

09/09/2016

BIFFA wiegt mit c-trace Fahrzeugtechnik

In Großbritannien setzt nun auch der Entsorger BIFFA auf die Technik von c-trace. BIFFA gehört zu den großen Entsorgungsunternehmen in UK mit Sitz in High Wycombe. Unsere englische Tochter, die c-trace Ltd., hat in diesem Jahr bereits über 15 Frontladerwaagen für BIFFA installiert und in Betrieb genommen.

Die Auswahl der c-trace Fahrzeugtechnik erfolgte nach verschiedenen Gesichtspunkten: Wichtig war für BIFFA eine ausfallsichere, bedienerfreundliche Frontladerwaage zu bekommen und die Aufbereitung der Wiegedaten für die Abrechnung gegenüber den Kunden. Dies wurde in ausgiebigen Tests auf vorhandenen Frontlader-Fahrzeugen geprüft. Nachdem die Systeme zuverlässig und ohne Ausfälle bei der Abfallsammlung im Einsatz waren, wurde der Auswahlprozess fortgesetzt. Zum Erfahrungsaustausch besuchte BIFFA noch weitere c-trace Kunden, die ein Frontlader-Wiegesystem im Einsatz haben. Nach sorgfältiger Prüfung erhielt c-trace den Auftrag über die Lieferung von 30 neuen Wiegesystemen in den Jahren 2016 und 2017.

Innerhalb von sieben Wochen wurde die erste Hälfte der bestellten Wiegesysteme installiert und zertifiziert. Die Wiegedaten werden auf dem Fahrzeug an das von BIFFA selbst entwickelte PDA übergeben.

Die Abwicklung des Projektes und die Akzeptanz bei den Fahrern hat dazu geführt, dass c-trace schon den nächsten Wiegeauftrag von BIFFA erhalten hat. Diesmal geht es um die die Sammlung von Speiseresten bzw. Altglas mit einer Waage, die auf kombinierten Heck- und Seitenladern installiert wird. Dieses Projekt wird Ende 2016 umgesetzt.

www.biffa.co.uk