Zeichenflaeche 1

 

UK: Biffa setzt
auf c-trace.

17 Wiegesysteme geliefert.

08/06/2021

UK: Biffa setzt auf c-trace - 17 Wiegesysteme ausgeliefert.

Das System wurde in 17 NTM-Müllsammelfahrzeugen eingebaut, die in Biffa-Depots in ganz Großbritannien stationiert sind. Ziel ist es, Daten zu liefern und die maximale Effizienz und Sicherheit des Betriebs zu gewährleisten.

Die 26-Tonnen-Hecklader haben einen 15 m3 großen MAS-Aufbau, der speziell für Abfälle mit hohem Flüssigkeitsanteil konzipiert ist. Der Aufbau ist flüssigkeitsdicht und kann bis zu 11.000 kg Abfall transportieren.

Die Fahrzeuge sind auf Volvo-Chassis montiert, unterscheiden sich aber deutlich von konventionellen Heckladern, da sie über einen hohen Kipppunkt verfügen, der das Entladen der Materialien erleichtert. Das dynamische Wiegesystem c-trace wiegt gleichzeitig und präzise zwei 240-Liter-Behälter auf einem Hecklifter und liefert Nettogewichte in 1kg-Schritten.

Die Abfallsammlung erfolgt immer in 2-Rad-Behältern, da diese beim Sammeln potenziell sehr schwerer Abfallströme sicherer sind als 4-Rad-Behälter.

Die Müllcontainer werden an einer Adresse registriert, und das individuelle Nettogewicht jedes Containers wird vom System zusammen mit der Uhrzeit und dem Datum der Abholung erfasst. Über eine serielle Schnittstellenverbindung wird es dann an das fahrzeuginterne Auftragsmanagementsystem von Biffa übertragen.

So kann Biffa seinen Kunden nicht nur Einzelnachweise, sondern auch die Abfallstatistiken zur Verfügung stellen, die die Kunden für ihre eigenen Berichte benötigen.

Jon Frere, Depotmanager bei Biffa, führt aus: "Die getrennte Sammlung von Lebensmitteln und Glas ist unter Umwelt- und Nachhaltigkeitsaspekten der verantwortungsvollste Weg, diese Materialien zu sammeln. Es hält außerdem die Restmüllkosten für den Verursacher niedrig, indem diese Materialien in geeignete Recyclingströme umgeleitet werden. Das c-trace Wiegesystem ermöglicht es uns, nicht nur zu überwachen, was wir sammeln, sondern hilft uns auch, unseren Kunden genaue Gewichte zu liefern. Damit können diese wichtige KPIs erfüllen, da sie kontinuierlich versuchen, die Effizienz zu maximieren und den Abfall in ihren Betrieben zu minimieren."

c-trace UK Vertriebsleiter Ian Martin sagt: "Es ist ein Vergnügen, mit Biffa zu arbeiten. Sie haben unser System zunächst getestet und es hat sich als genau, robust und zuverlässig erwiesen, so dass sie es jetzt in 17 spezielle MAS-LKWs eingebaut haben.

Die Einsatzmöglichkeiten gehen weit über Glas- und Lebensmittelabfälle hinaus - wir bieten auch vollständig zertifizierte Systeme für die gewichtsabhängige Sammlung für andere Anwendungen im gesamten industriellen und gewerblichen Netzwerk von Biffa an."

Biffa Waste Management Service UK